KARRIERE BEI AVALA ADA

Wenn Sie von einer Leidenschaft motiviert sind, um Ideen zu verwirklichen, wenn Sie an die Herausforderungen glauben, die Kreativität bewegen und wenn Sie Vertrauen in Produkte, Mitarbeiter und Kunden schaffen, treten Sie dem Team bei, das in der Erreichu

Entwicklung

Kundendienst - Kundendienst - ist ein Team von Menschen, das sich mit dem Definieren des technologischen Verfahrens und Erstellung von Berechnung beschäftigt, Arbeitsaufträge für zwei Produktionsanlagen erstellt und die Produktionspläne erstellt.

 

Vorbereitung der Presse
Herstellung von grafischen Formen für Offset- und Flexodruck
•    CTP (Computer to Plate):
Offsetbeleuchtung bei:
Luscher Xpose B1 Format
Trendsetter 1600 Platesetter

VLF Quantum B0 Format
•   Beleuchtung von Grafikfilmen: Dolev 800
•    Herstellung von Flexodrucken photopolymeren Formen:
Beleuchtung und Entwicklung von Polymeren auf der Combi F III BASF-Maschine.
Installation des Flexo-Formulars auf der JM Heaford Maschine.
• Farbvorbereitung:
Modernes System mit begleitender Software zum Mischen von Offset und Flexo aus Basisquellen.
• Design und Herstellung von Werkzeugen:
Die Projekte werden von einem Team von Mitarbeitern mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Verpackung mit Hilfe modernster Geräte und Software realisiert.
Die Fertigung von Prüfmustern, Lacken, Pertinex-Platten für Gegenformen sowie die Herstellung von Grund- und Hilfs-, Gerade- und Rotationswerkzeugen zum Stanzen in der Lasertechnik stehen zur Verfügung.

Erstellung der grafischen Form für Offset- und Flexodruck
•    Offset Formen für Drucken auf Chromokarton werden durch CTP (Computer to Plate) Technologie gemacht, auf dem thermalen Beleuchter Luscher, mit dem qualitativer Rasterpunkt erreicht wird.
Das Format vom CTP Beleuchter ist B1. Die Entwicklung der Platten wird auf der Maschine Gunz & Jensen ausgeführt.
Die Platten werden mit IC-Platte Instrument gesteuert.
•   Die Flexo-Form für den Druck auf Wellenkarton wird durch Beleuchtung und Entwicklung von Photopolymer-Platten auf der Maschine Combi F II BASF.
•   Für die Beleuchtung wird auch graphischer Film, der auf der Maschine zum Beleuchten Dolev 800 gearbeitet wird, genutzt. Die Kontrolle des Films wird mit IC-Film-Instrument durchgeführt.
•   Die fertige Flexo-Form entsteht durch Einbau der Photopolymer auf der Maschine JNHeaford für Montage. Auf dieser Maschine gibt es die Möglichkeit der Produktion des Probendrucks.

 

Trendsetter 1600 Platesetter VLF Quantum (F-speed) Print Konsole

  • thermale Technologie 830 nm Thermal IR
  • Max. Format 1145 x 1430mm
  • 12 Platte/1h
  • Auflösung-2400dpi
  • Screening 200 lpi

imag1157

Kodak Prinergy Workflow (1 bit Tiff)

Entwicklungsgerät: G&J Tiger 125

•    Die Flexo Form für den Druck auf der Wellpappe wird durch Aufhellung und Entwicklung der Fotopolymer-Platten auf der Maschine Combi F III BASF Erstellt.
•    Für die Aufhellung wird der graphische Film verwendet, der an der Aufhellungsmaschine Dolev 800 erstellt wird. Die Kontrolle des Films erfolgt mit dem IC Film-Instrument.
•    die fertige Flexo Form erhält man durch Montage des Fotopolymers auf der Maschine JNHeaford für die Montage. Auf dieser Maschine besteht die Möglichkeit für die Erstellung des Probenabdrucks.

 

CTP-slika
CTP Beleuchter

 

•   Die Flexoform für Drucken auf Wellenkarton wird durch Beleuchtung und Entwicklung von Photopolymer-Platten auf der Maschine Combi F III BASF erstellt.
fotopolimer slika
Beleuchter für Photopolymer

 

•    Für die Beleuchtung wird auch Grafik-Film verwendet, der auf der Maschine zur Beleuchtung Dolev 800 erstellt wird. Die Steuerung des Films wird durch IC Film-Gerät durchgeführt.

 

Dolev 800 slika
Beleuchter für Film

 

•    Die fertige Flexo-Form wird durch den Einbau der Photopolymer auf der Maschine Jnheaford für den Einbau erhalten. Auf dieser Maschine gibt es die Möglichkeit des Probendrucks.
•    Maschine für den Einbau der Photopolymer - Bilder

•    Vorbereitung von Farben- in Avala Ada werden aus den Basisfarben erstellt, wo wir jede Nuance aus der Pantone - Skala erhalten können. In dem Wellenkarton arbeiten wir mit Storkow – Küche, und in der Chromo-Verpackung bestimmen wir jede Farbe durch die Software Ink Formulation, und die Farbe wird durch das Spectro Eye-Gerät gemessen.

 

Neue Projekte

• Avala beschäftigt sich mit der Entwicklung und Verbesserung von neuen Projekten. Das Projekt der Druckeinstellung aus der Technik Tiefdruck der Offset-Technik, für die großen internationalen Unternehmen: Philip Morris, British American Tobacco.
•    Projekt der Durchführung von den LCC Lacken und der Erhalt vom Struktureffekt

•    Konstruktion und Fertigung von Werkzeugen - umgesetzt vom Team, das eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet von Produktion und Entwerfen von Werkzeugen hat, es ist mit der modernsten Ausstattung ausgestattet.

Produktion von Probenexemplaren - die Testproben werden an dem Plotter "ELCEDE" auf Grund von der vorgelegten technischen Zeichnung oder auf Grund vom Vorschlag des Teams für die Gestaltung von Werkzeugen produziert. Auf dem Plotter können Lackformen und pertinex Platten für Kontraformen gemacht warden.
•    Die Abteilung hat das Programm "DieCAD" für die Gestaltung von Faltung der kommerziellen Transportverpackung.
•     Innerhalb der Abteilung für Werkzeugproduktion besitzen wir ELCEDE Laser mit Schnittfunktion der Flach- und Rotationsstanzformen.
•    Alle Messer, Rilllinien, Perforationen in unserer Abteilung werden maschinell gebeugt und geschnitten, auf der Maschine "CoilMate" des Herstellers ELCEDE.
•    Wir bieten technische und praktische Unterstützung sowie die Möglichkeit der Entwicklung der Ideenlösung der Handels- und Transportverpackung nach den "Ecma" und "FEFC" Normen sowie die Herstellung der Testproben.

 

AvalaAda-laser2
Laser ELCEDE
•    Alle Messer, Rilllinien, Perforationen in unserer Abteilung werden maschinell gebeugt und geschnitten, auf der Maschine "CoilMate" des Herstellers ELCEDE.
•    Wir bieten technische und praktische Unterstützung sowie die Möglichkeit der Entwicklung der Ideenlösung der Handels- und Transportverpackung nach den "Ecma" und "Fefco" Normen sowie die Herstellung der Testproben

 

Dienstleistungsbetrieb in Avala Ada:

Laserherstellung vom Stanzwerkzeug :
•    von geraden Werkzeugen, max Format 1600 x 1200 mm mit der Möglichkeit der Produktion der Begleitstanzen,
•    von Rotationswerkzeugen (Korube), dessen Standarddurchmesser (D) 177mm, 385mm und 487,3mm sind.
Herstellung der Photopolymer:
Format der Fotopolymer 4,32mm ist: 1200 x 900 mm, Format der Photopolymer 6.35 mm ist 1200 x 900 mm.
Erstellen vom grafischen Film:
Das maximale Format des grafischen Films ist 1100 x 800 mm.
Montage der Photopolymer und Herstellung des Testdrucks:
Wir bieten Dienstleistungen der Montage der Photopolymer-Klischees nach der technischen Zeichnung
Herstellung vom Testdruck für den Offsetdruck:
Herstellung von Print Proofs aller Größen, max. Format B1, gemäß Fogrin-Norm.
Herstellung von Offset und Flexofarben:
Die Möglichkeit der Herstellung von Farben nach dem Pantone - Katalog oder nach dem vorliegenden Muster.
Herstellung der Blindproben von Handels- und Transportverpackungen:
bis max Format 1600x1200mm (Format der Probe in der entwickelten Form) auf dem Plotter "ELCEDE"
Kontaktpersonen:
Herstellung von Photopolymer, Folie, Montage und Testdruck: +381 11 2075 536, Ansprechpartner Zorica Nikolić
Erstellung von Werkzeugen und Proben: +381 11 2075 581, Ansprechpartner Dejan Miljković